kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Chris F. am 01.03.2005, 13:59 Uhr zurück

Re:

Hallo Stephie,

ich habe grade mal überlegt, dass die Kinder in dem Sinne "alleine" nie zur Schule gehen. Es sind immer Kinder unterwegs. Zumindest was unsere Ecke anbelangt. Da ist immer ein Pulk auf dem Weg zur Schule.

Dass mit dem wirklich alleine gehen, also ohne weitere Person, die mir bekannt ist, sehe ich anders. Kurze Wege, sei es zum Bäcker, zu einem Freund, zur Kindergruppe u.ä. geht mein Sohn alleine. Ich finde das ist auch Teil einer Erziehung zur Selbstständigkeit hin.
Mein Sohn weiß wie er sich étwa als Verkehrsteilnehmer verhalten soll/ muss oder wie er sich verhalten soll, wenn er von einem Fremden angesprochen wird. Wir trainieren das auch immer wieder und in der Schule stehen solche Themen wie Verkehrserziehung und Verhalten gegenüber Fremden auch regelmäßig auf dem Stundenplan.
Trotz aller Prävention und einer Erziehung hin zu einem selbstständigen, selbstbewußten Kind weiß ich natürlich, daß ich nicht ausschliessen kann, dass mein Kind nicht doch mal Opfer eines Verkehrsunfalls wird oder in die Klauen eines Sexualstraftäters gerät. Aber wer kann das schon?

Mein Sohn hat heute übrigens im kleinen Kreis mit seiner Schulkameradin und ihrer Klassenlehrerin nochmal das Thema angesprochen. Die Kinder haben sich darauf geeinigt, daß, wenn sie wieder mal zusammengehen, sie, also das Mädchen, es akzeptiert, dass er auch mal nicht mit ihr sprechen will.
Ich finde die Lösung prima und hoffe, das wird was...

LG
Chris F.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht