*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von paulita am 05.03.2008, 8:43 Uhr

Re:

liebe isa
dein sohn hat ein wort gelernt und probiert es sozusagen aus. sicher findet er das mädchen nett, toll, interessant...und er macht sich mit hilfe aller einflüsse, die in der schule usw. da sind, seinen reim drauf. ganz sicher ist er nicht im erwachsenen-sinne verliebt.

was deinen mann betrifft, finde ich einerseits gut, dass er sich dafür interessiert und ihm "zur seite steht". ist doch gut, wenn auch die jungs lernen, sich für die mädchen und ihre spiele usw. zu interessieren. aber er geht - so wie ich das sehe - viel zu weit. viel wichtiger finde ich, dass ihr bei eurem sohn nachfragt und zuhört. mit ihm gemeinsam sprechen, was "verliebt" heißt, was er an dem mädchen gut findet, wie er damit umgehen will usw. - das wäre doch jetzt wichtig (und interessant!).

unser großer kriegte ne zeitlang "liebesbriefe" von allen möglichen mädels aus der klasse. das war schon aufregend für ihn. wir haben viel drüber gesprochen, was verliebt sein und liebe ist usw. nach ner weile hat ihn das aber alles nicht mehr interessiert...

lg
paula

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.