*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Biggi+Jungs am 26.11.2004, 13:39 Uhr

Off-Topic: kieferorthopädische Behandlung

Hallo like,

ich kann dir nur aus eigener Erfahrung etwas berichten. Meine Kinder hatten noch keine kieferorthopädische Behandlung.

Ich habe mir selber vor 5 Jahren die Zähne "richten" lassen. Wurde auch von der Kasse bezahlt. Die schlimmen Fehlstellungen hatte ich schon seit der Kindheit und konnten damals nicht richtig behandelt werden.

Ich bekam also diese "Brackets" auf die Zähne geklebt mit dem Draht durch. Ich habe auch eine "Wahlleistung" vereinbart. Und zwar habe ich mir die Brackets aus Porzellan kleben lassen, da sie zahnfarben sind und ich im Kundenkontakt arbeite. Sah einfach besser aus. Aber mein Kieferorthopäde hat mich vorher genau aufgeklärt und es war eben nur eine optische Sache.

An deiner Stelle würde ich genau nachfragen, was denn diese komfortablere, individuelle Leistung
ist. Die Porzellan-Brackets die ich gewählt habe, werden z. B. bei Kindern garnicht empfohlen, da sie sehr bruchgefährdet sind.
Also lass dir bloß nichts aufschwatzen und wäge gut ab, ob es wirklich nötig ist.

Liebe Grüße
Birgit

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.