kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Cooky am 20.02.2004, 17:08 Uhr zurück

OH nein !!!!!

Hallo,

als Lehrerin (in B.-W.) kannst du, wenn du Noten nachweisen musst, bei so etwas, was du machst ganz schön blöd dastehen.

MÜNDLICH ist die mündliche Leistung, deren Quantität und Qualität. Daneben noch das Lesen in Deutsch und den Fremdsprachen, sowie das Auswendiglernen und Vortragen bzw. Präsentieren von etwas.
Hausaufagebn gehören niemals zur mündlichen Leistung.

Deshalb baue ich meine Note immer folgendermaßen auf:
1/3 große Arbeiten (8-10 im Schuljahr)
1/3 mündliche Leistung (wie oben beschrieben)
1/3 "Fleiß" (alle sonstigen Noten, Hausaufgaben, Heftführung etc.)


Cooky

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht