*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von kanja am 11.03.2010, 12:02 Uhr

nein

Hallo,

auch meine Kinder (1. + 3. Klasse) werden noch gebracht und meist auch geholt. Wir wohnen in der Großstadt, die Kinder müssen über eine blöde Kreuzung. Ich wechsle mich mit meiner Nachbarin ab, wir bringen dann immer 4 Kinder zusammen.

Ich genieße es, mich auf dem Weg mit den Kindern zu unterhalten, was am Tag so war, etc. Den Kindern gefällt das auch gut. Die Drittklässlerinnen dürfen mittags alleine nach Hause gehen, wenn sie z.B. früher aus haben.

Den Schulweg machen sie zwar noch nicht ganz alleine, dafür aber z.B. andere Gänge, nachmittags zu Freunden oder zum Einkaufszentrum oder in die Bücherei. Ich finde, das gleicht sich dann mit der Selbständigkeit wieder aus!

Man muss als Eltern ein gutes Gefühl dabei haben und den richtigen Zeitpunkt finden, die Kinder "gehen" zu lassen, im wahren und im übertragenen Sinne des Wortes. Dieser Zeitpunkt ist einfach bei jedem anders, das kann man auch nicht vergleichen. Deswegen finde ich eine generelle Diskussion darüber müßig - bei jedem ist die Gesamtsituation anders und deswegen die Handhabung ebenfalls.

lg Anja

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.