*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Cooky am 21.09.2004, 21:32 Uhr

Muss man Lehrerin sein, um ...

Muss man eigentlich Lehrerin sein (wie ich auch), um zu verstehen, was sie damit aussagen wollte????

Mal zur Erklärung: es geht um die Wahrnehmung der Kinder und was sie dann davon ihren Eltern erzählen. Da sind eben riesige Abweichungen möglich wie in diesem Fall.
Ich fand den Bericht auch eher witzig und keinesfalls beleidigend für den Schüler.
Was Kinder eben so alles erzählen...
Das sollten auch Eltern mal hinterfragen, wenn die Kinder zu Hause über die Schule sprechen.

Cooky

PS: Das Hinterfragen gilt nicht nur für das, was Kinder erzählen! Auch Erwachsene nehmen es oft mit der Wahrheit nicht so genau (dann aber leider meist wissentlich!)

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.