1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von 2-Kiddys-Mama am 11.12.2009, 8:48 Uhr

mmh, ...

ich finde das sozial komisch auch komisch ...

Yannick 8 hat auch einen Freund, mit dessen Mutter ich nicht warm werde. Aber es ist SEIN Freund. Die Jungs müssen miteinander auskommen. Auch bringe ich ihn dorthin zum Spielen oder hole ihn von dort ab. Ich finde, solange es für ihn dort keine gesundheitliche Gefahren gibt (z.B. wenn die Kinder in der Wohnung zugequalmt werden) kann er dort jederzeit hin. Natürlich kann der Freund auch zu uns kommen. Er muss ja seine eigenen Erfahrungen machen.

Am Anfang hatte er nur diesen Freund. Ich habe ihn ermuntert auch andere Freunde zu haben, sich nicht nur auf einen zu versteifen. Wenn dieser mal krank ist oder so, dann steht er ganz alleine da.

Er hat noch ein paar weitere Freunde wo ich von zweien auch die Eltern sehr nett finde.

Meine Tochter 4 hat 2 beste Freundinnen in der KiTa. Die spielen immer zu dritt und es geht auch gut. Klar zicken sie mal, aber im überwiegend geht es erstaunlicherweise wirklich gut. Die Eltern finde ich auch sehr nett, d.h. wir treffen uns auch und wundern uns alle immer, dass es so gut geht, weil alle drei sehr gut zicken können. ;-)

LG
Nicole

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Saulus - Eisen für Kinder

Anzeige

Scout Safety Light

Anzeige

DerDieDas
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.