1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von lubasha am 15.11.2019, 11:16 Uhr

Mathe geht zu schnell für Tochter

vom. Stoff sind sie eigentlich dort wo sie sein sollten.
spiehelverkehrte Schreiben im ersten Halbjahr sollte eigentlich kein Problem sein. die Konzentration bei Schulanfängern ist nach 5-15 Minuten hin. dann braucht das Kind auch kurze Pause ( und wenn es nur aufstehen und ein Schluck Milch trinken ist)

Aufgabe angehen kommt hoffentlich mit der Zeit.

hat sie denn generelles Matheverständnis? Kann sie Objekte bis 5 mit einem Blick erfassen? rechnet sie im Zahlenraum bis 10 schnell? es kann geübt werden.

ich habe oft eine Aufgabe vorgesagt und den Ball zum Kind geworfen. das Kind sollte fangen, Ball zurück werfen und mir Antwort geben.

wen sie grundsätzlich rechnen kann, würde ich täglich 5 bis 10 Minuten üben, z. B.mit dem Ball 5 Minute , schriftlich 5 Minuten.. wenn nicht, würde ich über Diskalkulie Bücher lesen und auch üben. aber wo., wie es dort steht.


alles gute euch

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.