kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von anouschka78 am 22.02.2014, 13:58 Uhr zurück

Re: Logopädie_Fortschritte_Achtung lang

Mein Sohn hatte im Vorschuljahr auch Logopädie. Und das A und O war wirklich das tägliche Üben. Nur so kamen die Fortschritte. Ich war ziemlich streng. Er hat immer zur gleichen Zeit üben müssen und zwar vor dem Sandmännchen. Hat er es nicht gescheit gemacht oder ausfallen lassen, dann habe ich das Sandmännchen ausfallen lassen. Das ist vielleicht nicht wirklich pädagogisch wertvoll aber nach ein oder zweimal Ausfallen hat er immer brav geübt.

Beim Logopäden kann man als Selbstzahler ohne Rezept einen Termin ausmachen zur Zweitmeinung.

War schon die Schuluntersuchung? Da wird die Sprache gestestet und die Dame hat sein Problem auch gesehen und angesprochen. Wenn es wirklich unverständlich ist, dann wird sie sicher die Schuleignung genau prüfen und evtl. eine Sprachklasse empfehlen.


A.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht