kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Eleanamami am 15.09.2007, 17:17 Uhr zurück

Re: Lesen lernen

Hallo Tina,

ich stimme dir zu, wenn du schreibst ..."Ich finde schon, nein ich weiß, dass Kinder etwas schneller und leichter lernen , wenn sie einen Anreiz haben und es wirklich lernen wollen."

Ich gehe sogar soweit zu sagen, Kinder lernen überhaupt nur nachhaltig, wenn es aus dem eigenen Wunsch heraus passiert.

Das kennen wir doch von uns oder??? Interessierte uns etwas nicht, lernten wir für den Test und dann wars vergessen!

War es für uns wichtig und von bedeutung blieb es abfragbar :-)

Mir ging es um dieses Zusammenschleifen und um das laute Vorlesen!!

Ich bin davon überzeugt, das " lesen-Lernen" ein selbstgesteuerter Prozeß ist und nicht durch didaktische und methodische Kleinschrittigkeit den Kindern beigebracht werden kann!!!!!

So gestalte ich auch meinen Unterricht und es funktioniert seit vielen Jahren sehr gut!! Ich führe keine Buchstaben ein, ich lasse nicht laut vorlesen, übe das Lesen nicht und alle Kinder können es plötzlich und dann gleich richtig ( sinnerfassendes Lesen) und das beste daran ist, sie lieben es total! Kein Buch ist dann vor ihnen sicher und wenn es heißt, " Lesezeit" ( jeder verkrümmelt sich mit seinem Lieblingsbuch in eine Kuschelecke und liest)fliegen die Arme hoch und schnell ist es mucksmäusestill......

PS ich setzte mich gern über dieses Thema auseinander, weil ich es so wichtig finde....;-)

LG

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht