1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Biene88 am 26.01.2020, 8:14 Uhr

Leichte Form von Asperger

Die Lehrer vorzubereiten ist unsinnig, dafür brauchst du eine Diagnose. Also ganz schnell Überweisung vom Kinderarzt holen und im SPZ anmelden. Und sagen, dass es dringend ist wegen der Schule. Wir warten seit September 19 auf einen Termin im April 20. Unserer kommt aber auch erst 2021 in Schuel, deswegen waren wir nicht dringend.
Egal was dort rauskommt, ihr wisst Bescheid. Entweder kriegt ihr eine Diagnose und wisst was daraus resultiert und was ihr tun müsst und damit kann auch die Schule was anfangen! Oder ihr werdet beruhigt und erfahrt, dass alles in Ordnung ist. Aber Rätselraten, Internetrecherche oder Abwarten bringen gar nichts.
Ich würde auch Abraten der Schule was zu sagen, bevor ihr genaues wisst, denn und leider ist es so, kann dein Kind dann ganz schnell einen Stempel bekommen. Es ist was anderes, wenn die Diagnose von einer angesehenen Stelle kommt, dann ist es kein Stempel sondern ein Leiden, mit dem die Schule umgehen muss!

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.