*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von KH am 25.07.2004, 18:38 Uhr

Lehrerwechsel muss nicht negativ sein.

für manche Kinder ist ein Wechsel der Lehrkraft auch vorteilhaft, und nach einigen Wochen haben sich die meisten Kinder an die neue Lehrkraft gewöhnt. Häufig sind es die Eltern, die die Bedenken haben und auf die Kinder übertragen. Das haben mir gestern abend Eltern bestätigt, die auch mit dem Lehrerwechsel von 3 nach 4 Probleme hatten und doch zufrieden waren. Natürlich ist es vorteilhafter, wenn Lehrer und Klasse zwei Jahre zusammen sind, aber nicht immer für alle Kinder. Ein neuer Lehrer kann auch neue Lernchancen eröffnen, da doch jeder Lehrer seine individuellen Schwerpunkte hat.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.