1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Drillingsmama am 24.06.2008, 20:06 Uhr

Krank und morgen ist Schulausflug...mt

HAllo
Meine "Älteste" kränkelt schon seit So. Fieber, Halsweh, Schwindel.
HAb sie darufhin zuhause gelassen, in der Hoffnung das es schnell besser wird, denn Mittwoch ist Schulausflug, das Geld wurde schon eingesammel.
Die Beiden Anderen haben die Hausis dann immer mitgebracht.
Nun war ich heute beim KA, nicht nur die "Älteste" der 3 hat ne MAndelentzündung sondern die Schwester ebenfalls, sie hat sich angesteckt, hab gleich Antibiotika bekommen und sie dürfen 2 Tage nicht in die Schule.
Sohnemann mußte auch mit Antibiotika versorgt werden.
So, nun hab ich 3 Kids zuhause, Männe hat Nachtschicht( ihm grausts vorm Heimkommen, er muß ja dann schlafen), werd morgen in der Schule anrufen, ich hoffe die haben wenigstens nen AB, hab zur Sicherheit ner Klassenkameradin Bescheid gegeben.
Wie ist das mit der Enschuldigung kann man die in so einem Fall nachreichen??? Und was ist mit dem Geld für den Ausflug???

LG drillingsmama

 
4 Antworten:

Re: Krank und morgen ist Schulausflug...mt

Antwort von beeri am 24.06.2008, 22:29 Uhr

ich wünsche Euch erstmal schnelle gute Besserung..... und ich glaube kaum, dass Ihr das Geld zurück gekommt... leider

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Krank und morgen ist Schulausflug...mt

Antwort von +emfut+ am 24.06.2008, 22:42 Uhr

Temi hat auch kürzlich einen Ausflug ins Museum verpaßt, weil er Läuse hatte *seufz*. Wir haben das Geld nicht wiederbekommen, weil die Lehrerin zwei Tage vorher die Anzahl der Kinder telefonisch durchgeben mußte - und da war er ja noch okay.

Ja, ärgerlich sowas, aber so ist das Leben *schulterzuck*.

Gruß,
Elisabeth.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Entschuldigung kann man bei uns immer nachreichen.

Antwort von Trini am 25.06.2008, 8:13 Uhr

Und beim geld kommt es darauf an, inwieweit vorher bezahlt werden musste oder Gruppenpreise unabhängig von der Kinderzahl sind.

Für die Klassenfahrt vom Großen haben wir gerade unterschrieben, dass der Verlust im Krankheitsfall auf die gesamte Klasse verteilt wird. € 150 sind ja auch schwerer zu verschmerzen.

Trini

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Entschuldigung kann man bei uns immer nachreichen.

Antwort von bea+Michelle am 25.06.2008, 10:21 Uhr

hallo,

michelle hatte das kurz vor weihnachten, das war der letzte vorschulausflug ins Theater, geld haben wir auch nicht wiederbekommen

lg bea

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

HA bei Krankheit

Bekommt ihr die Hausaufgaben wenn euer Kind mal Krank ist von einer anderen Mama gebracht oder wie läuft das bei euch? Die Banknachbarin meines Sohnes war mindestens schon 20 Tage krank dieses Schuljahr. Ich habe jedesmal die HA vorbeigebracht, zusätzlich Zettel geschrieben ...

von Sonja31 22.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krank

Warum immer krank in den Ferien???

Hallo zusammen, ich bin gerade ziemlich frustriert, da meine Tochter immer in den Ferien krank wird. Wir hatten das schon in den Faschingsferien, da war sie in der Woche davor schon etwas krank, schien aber auf dem Wege der Besserung. Pustekuchen, pünktlich mit ...

von Anja + M+M 20.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krank

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.