kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von mini99 am 19.10.2005, 23:43 Uhr zurück

Re: Kompromisse eingehen

Hallo!
Ich gehe mit Thomas immer Kompromisse ein. z.B. was das schlafen angeht: Thomas muß um 8 oder kurz nach 8 ins Bett und dann lese ich ihm noch ca. 20 Minuten etwas vor und um 1/2 9 wird geschlafen. Wenn Thomas mal länger lesen möchte, werden schon mal 5 oder 10 Minuten angehängt, aber dann wird auch abgemacht, das wir morgen z.B. früher ins Bett gehen damit wir genug Zeit zum vorlesen haben. Vielleicht ist Lisa 7 Uhr zu früh, vielleicht genügt es Lisa schon wenn du mal 10 Minuten dranhängst und ihr damit zeigst, das dir ihre Meinung auch sehr wichtig ist und du auch auf ihren Wunsch eingehst. Ich merke bei Thomas oft, das es ihm einfach wichtig ist, das seine Meinung auch respektiert wird und eine gemeinsame Lösung besprochen und umgesetzt wird.
Auch wenn es um die Aufgabe geht, sprechen wir darüber, das Thomas einen Teil vielleicht nach dem Spielplatz machen kann, oder nach seiner Lieblingssendung. Ich habe da nicht so ein fixes Schema, ich schaue, was für Thomas und für mich am besten ist und jeder gibt dann ein bißchen nach. Respektiere die Meinung deiner Tochter, und versuche gemeinsam mit ihr eine Lösung für eure Konflikte zu finden, das geht oft leichter als man denkt.
Liebe Grüße
Traude

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht