kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von RenateK am 20.12.2004, 9:21 Uhr zurück

Re: Kernzeit-Betreuung: wie nehmen Eure Kids das an?

Hallo,
unser Sohn ist im 1. Schuljahr und geht jeden Tag nach der Schule bis 16 Uhr in den Hort (mit Mittagessen und Hausaufgaben natürlich). Das ist gar kein Problem für ihn, ihm gefällt es sehr gut. Vorher war er auch 5 Jahre von 8.30 bis 16 Uhr in einer Kita, er kennt das also, ich finde es auch überhaupt nicht zu lang.
Er hat auch Flötenunterricht einmal in der Woche (um 17 Uhr) und übt täglich zu Hause, nach dem Hort spielt er oft noch mit den Nachbarskindern, das alles ist überhaupt kein Problem, sporadisch nimmt er auch um 16 Uhr noch an Kursen teil.
Für uns ist es ein großer Vorteil, er kommt kurz nach 16 Uhr aus dem Hort und zu Hause haben wir mit der Schule nichts mehr zu tun (außer dass wir kurz gucken, was die Hausaufgaben waren). Der ganze Hausaufgabenstress, den manche so haben, bleibt uns völlig erspart.
Gruß, Renate

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht