1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Leseratte am 19.01.2010, 21:45 Uhr

Kennt ihr das auch .... Mathe

unsere hat gestern in Mathe ihre 2 Lernkontrolle mit nach Hause gebracht. Mathe ist nicht so ihr Ding .... nicht das sie es nicht kapiert, sondern sie überlegt einfach nicht, lässt sich dadurch leicht täuschen ;-)

Es stand z. B. 2 + 4 = _ / 12 + 4 = _ - das macht sie richtig 6 / 16. Die nächste dann 3 + 4 = _ / 14 + 4 _ - unsere denkt natürlich es geht so weiter und schreibt dann das Ergebnis 7 und 17.

Laut so dumme "Fehler" - hätte sie nachgerechnet - wäre sie drauf gekommen *grrr*. Macht sie aber nicht. So Vergleichsaufgaben macht sie ruckzuck - im Arbeitsbuch sind sie ja auch so schön der Reihe nach. Nur in der Arbeit halt nicht ....

Dann kann man schwätzen was man will .... fällt sie immer drauf rein, einfach weil sie es nicht durch Rechnen kontrolliert.

Außerdem + und - - ist das normal das man das am Anfang verwechselt bzw. überliest. Bei den Hausis heute das gleiche - die Aufgaben waren richtig gerechnet - wenn das + wo da stand ein - wäre. Einfach keine Konzentration.

Wie kann man das "Erlernen"? Von der Sache ist es klar - aber dann ständig diese Fehler.

In Deutsch passiert es dagegen kaum - da konzentriert sie sich bei den Hausis.

 
4 Antworten:

Re: Kennt ihr das auch .... Mathe

Antwort von mozipan am 20.01.2010, 8:11 Uhr

Kenn ich, war bei meiner Großen auch so. Gibt sich irgendwann von alleine. Sie ist heute im dritten Schuljahr und es kommt eigentlich nicht mehr vor. Sie macht zwar schon gelegentlich mal Flüchtigkeitsfehler aber eher anderer Art.

Bei der Kleinen, 1. Schj., ist das nicht in Mathe (da ist sie super) sondern in Deutsch der Fall. Im Diktat z.B.: Die Lehrerin diktiert Turm und Wurm und was schreibt meine Tochter? Torm und Worm! Sie soll Leiter und Reiter schreiben und was schreib sie? Liter und Riter. *gg* Sie hat sich da einfach nicht konzentriert. Sie weiß eigentlich schon wie man es schreibt.

Re: Kennt ihr das auch .... Mathe

Antwort von NadineF am 20.01.2010, 8:13 Uhr

Also das untere von Dir haben wir gestern auch gehabt.
Der erste Turm war schon fertig , aber falsch da er die Zeichen wohl überlesen hat.Im prinzip richtig aber + u. - war wohl da ein Fremdwort

Re: Kennt ihr das auch .... Mathe

Antwort von heffalump22 am 20.01.2010, 9:55 Uhr

Also Lernzielkontrollen haben sie bei uns bisher noch keine geschrieben. Aber mein Sohn sein Freund bekam gestern seine zurück. Die fiel gar net gut aus bei dem Jungen. Habe dann gestern einfach mal meinem ein Rechenblatt gedruckt mit 40 Plusaufgaben im 10er Raum. Sagte ihm du hast 25 min. zeit, es dauerte keine 5 min. und er war fertig. Ich schaute es nach und es war alles richtig, der war stolz wie Oskar.
Aber wenn er für daheim oder in der Schule Blätter bekommt wo Plus und Minus durcheinander ist, kommt er auch durcheinander. Da rechnet er meist bei minus, dann plus. Wenn ich es ihm dann sage fällt es ihm dann auch auf. Denke mal das wir noch kommen das sie dann mehr drauf achten.

Re: Kennt ihr das auch .... Mathe

Antwort von Drachenlady am 20.01.2010, 14:17 Uhr

Ja es steht und fällt mit der Konzentration. Im vergangenen Jahr hatten wir auch das Problem. Interessanter weise waren die Hausaufgaben meist in Ordnung. Hier und da hat sich + und - verwechselt.

Die Lernzielkontrollen dagegen waren eine einzige Katastrophe. Vollkommen zusammenhanglos wurde da irgendetwas hingeschmiert.

Dieses Jahr scheint es irgendwie "Klick" gemacht zu haben, denn sowohl die Hausaufgaben, als auch die Lernzielkontrollen sind wirklich in Ordnung. Sie korrigiert sich auch selber.

Ich führe es daraufhin zurück, dass ich immer wieder mal mit ihr spielerisch übe, sie auch mal versuche aufs Glatteis zu führen und sie damit ihren Blick geschärft hat.

Also bißchen üben und ich denke dann wird es bei euch "Klick" machen.

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.