kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Miolilo am 27.02.2011, 13:07 Uhr zurück

jetzt mach mal halblang

"Aber sofern das vorsätzlich passiert (wie ja beispielsweise bei oberem Posting, wo die Leherin explizit nach Wechselklamotten gefragt hat!?), dann wäre das ehrlich ein Grund fü rmich, an das Oberschulamt + die Zeitung zu gehen. "

Wie jetzt?

Wenn eine Lehrerin am Schulanfang bittet, Wechselklamotten zu spenden ist das für dich ein Zeichen, dass sie gnadenlos allen Kindern verbietet aufs Klos zu gehen um sie dann später mit den verpullerten Hosen und den Wechselklamotten doch dorthin zum Wechseln zu schicken??



"an das Oberschulamt + die Zeitung zu gehen. "

Jetzt mal ganz ruhig und einen Gang zurückschalten.


"daß das dem Lehrer danan schrecklich Leid tut, und er sich entschuldigt - bei Kind + Eltern. "

Und ein "Entschuldigung" an das Kind reicht auch aus. Zumal wir als Eltern ja alle wissen, dass Kinder oft von jetzt auf gleich müssen und ein in die Hose machen nun nicht so ganz untypisch ist in dem Alter (und oft unabhängig davon ist, ob man nun aufs Klo gehen darf/kann oder nicht)

Mio

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht