kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Trini am 10.12.2003, 12:13 Uhr zurück

Jelsha: Tathogo hatte doch was von einmal im Monat geschrieben.

Und DAS wäre mir echt zuviel.

Klar muß Elternarbeit sein. Und, wenn ich weiter oben lese, daß Du an einer Ganztagsschule bist, wo die Kinder sogar Hausaufgaben machen ergibt sich für mich ein ganz anderes Bild.

MEINE "Arbeit am Schulkind" (klingt blöd, weil ich es ja gern tue) ist tägliches Mittagessen kochen und Hausaufgaben betreuen, Kind zu Freizeitaktivitäten (schwimmen, Judo) bringen, Elternabend besuchen,...

Für Deine Eltern bleibt von dieser Liste ja nur der Sektor Freizeitaktivitäten - klar, daß sie DANN vielleicht in die Schule "gezwungen" werden müssen, weil sie sonst gar nichts über ihre Kinder erfahren (vor allem, wenn die Hefte und Bücher vielleicht auch noch in der Schule bleiben).

Trini

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht