kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von tinai am 30.10.2007, 18:39 Uhr zurück

Ja

Hallo,

ich sehe das Problem auch bei der Lehrerin und nicht bei den Kindern.

Meine Güte, haben denn alle von Euch immer brav auf dem Stuhl gesesssen. Habt Ihr nie ausprobiert, wie weit man bei einem einzelnen Lehrer gehen kann?

IN meinen 13 Jahren Schullaufbahn wurde das 9 Jahre lang probiert. Wir waren zwischen 33 und 37 schüler und haben keine Gelegenheit ausgelassen, das auszuprobieren.

Bei den einen (der Mehrheit) der Lehrer waren wir völlig anständig oder normal, bei einzelnen haben wir entsetzlich über die Stränge geschlagen. Das tut mir heute noch leid, aber es ist m.E. völlig normal, dass Schüler die Schwächen der Lehrer austesten.

Dass das shcon in der ersten Klasse passiert ist allerdings ungewöhnlich, aber bei uns auch schon passiert in der zweiten Klasse.

Der Lehrer muss die Klasse "im Griff" haben und da stimme ich Eleanamami zu, den Respekt muss man sich erarbeiten und zwar im Miteinander und vor Ort.

Man kann das Kindern hundertmal erklären, man kann auch an ihre soziale Ader apellieren, dass man sowas nicht macht, aber wir reden hier von Grundschülern und nicht von völlig verlorenen gewalttätigen Hauptschülern.

JA, hospitiere einmal und dann such das Gespräch, evtl. auch zusammen mit meinem Rektor. Meist leiden die Kinder unter solchem Chaos-Unterricht nämlich auch, selbst wenn sie ihn mitzuverantworten haben.

Gruß Tina

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht