1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von charty am 12.12.2009, 17:30 Uhr

"Ich finde mich und mein Leben Schei..e!" *Vorsicht! lang!*

Ich bin fassungslos über Deinen Beitrag und kämpfe hier mit mir. Das was Du schilderst habe ich versucht meiner Tochter immer beizubringen und das ist mir bis dato auch gut gelungen. Uns geht es finanziell wirklich gut, ABER sie hat verstanden, dass es nicht darauf ankommt was jemand hat und wie er aussieht; wichtig ist, wie der Mensch ist. Vielleicht auch, weil sie selbst ein wenig anders ist mit ihrer Empfindsamkeit.
Und somit ist ihr Freundeskreis, meiner und unser gemeinsamer Freundeskreis sehr durchgemischt. Insofern kann ich so ein Verhalten überhaupt nicht nachvollziehen, auch wenn ich es schon mitbekommen habe.

Ehrlich gesagt, weiß ich gar nicht was ich Dir raten soll, denn engstirniges und intolerantes Verhalten kann man den anderen nicht abgewöhnen, aber Ihr müsst irgendwie einen Weg finden evtl. auch mit der Lehrerin zusammen, dass Eure Tochter nicht mehr versucht sich Freundschaften zu "erkaufen" und sie neu in die Klasse integriert wird, so dass es zumindest in der Schule funktioniert wo die Mama`s nicht dabei sind. Kann Deine Tochter evtl. eine Gruppe (Musik, Sport, Malen etc.) gehen, wo sie von Anfang an auf komplett neue Kinder trifft und dort wieder lernt "normale" Beziehungen aufzubauen, weil keine Vorgeschichte vorhanden ist? Ist nur so eine Idee.

Fühl Dich gedrückt und viel Kraft wünsche ich Dir.

Vg Charty

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.