kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von AmJ am 15.08.2009, 6:28 Uhr zurück

Ich finde das undankbar, fordernd und einfach ??????

Ich verstehe deine Aufregung nicht ganz. Es geht um die Einschulung, nicht um einen Geburtstag (und selbst da würde mir nie einfallen von jemandem ein "richtiges"/ "großes" Geschenk zu fordern). Meine Güte, die Kinder werden doch heutzutage ohnehin überschüttet mit materiellen Dingen, da muss man am ersten Schultag nicht auch noch mit weiß Gott was für Geschenken (oder geld, wie du es "forderst") um sich schmeißen.

Freu dich doch einfach, dass so viele Menschen mit euch die Einschulung gefeiert haben. Sie waren für deine Kinder da (in meinen Augen das Wichtigste) und haben sogar etwas für sie mitgebracht.

Wenn es die zu viele Süßigkeiten waren, dann "konfiszier" sie doch und teile sie deinen Kindern so nach und nach ein.

Hier bei uns in Österreich wird der erste Schultag überhaupt nicht so groß begangen. Mama udn Papa gehen zur Schule mit, es gibt eine Schultüte (und das ist aber auch schon alles an Geschenken), anschließend gehen wir essen und dann vielleicht in den Zoo oder Ähnliches.

Andrea

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht