*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von monika 77 am 23.02.2004, 14:27 Uhr

Ich find das auch ober-kleinkarriert

hallo,
ich verstehe die Schule auch nicht.
Bei uns ruft man z.B. bei der Lehrerin an, wenn das Kind krank ist. Wenn es länger als 3 Tage fehlt, gibt man eine schriftliche Entschuldigung ab. Und das muss nicht vom Arzt sein, sondern es reicht, wenn die Eltern was schreiben. Schließlich sind SIE die Erziehungsberechtigten.
Also in dem Fall, hätte ich meine Tochter notfalls einfach krank gemeldet.

Und das mit den anderen Eltern, kenn ich auch. Unsere Lehrerin hat es an den früheren Schulen immer so gemacht, dass sie bei Diktaten bei 1 F. noch eine 1 gegeben hat. Hier auf der Schule gibt`S dann in der Parallelklasse aber nur noch `ne 2. Also muss sie sich da auch fügen.
Meine Tochter hatte jetzt übrigens einen halben F. und trotzdem noch `ne 1.
;-) .
lg monika

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.