kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von SagIchMalNicht am 09.10.2007, 20:25 Uhr zurück

Ich auch! - Lesen durch Schreiben ist Quatsch.

Aaaalso unsere Große hat das auch schon so gelernt, Lesen durch Schreiben. Wir haben Rechtschreibfehler trotzdem korrigiert, aber es hat bis ca. Januar oder sogar Februar gedauert, bis sie leidlich lesen konnte. Erste kleine Bücher hat sie erst in den Sommerferien gelesen.
Bei der Kleinen kam nun derselbe Mist, zusätzlich hat sie aber noch ne "Lesetabelle" mit heim bekommen. Sie soll jeden Tag 10-15min lesen. Prima! Bis jetzt haben sie 5(!) Buchstaben und müssen sowas lesen wie "tititito" und "tamito".
Das kann man doch nicht jeden Tag. Also hab ich meinen uralten zerfledderten Habakuk geholt, der die ach-so überholte Ganzheitsmethode einsetzt... Sie hat nen Riesenspaß und lernt unheimlich schnell. Natürlich auch darüber, dass sie die einfachen Sätze auswendig kann, aber was soll's. So hab ich's auch gelernt, schon mit 4 und ich bin jedenfalls kein Legastheniker geworden. ;-)

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht