*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von diggy am 02.09.2005, 21:01 Uhr

Holla-Hausaufgaben vom Allerfeinsten

Mit meinem Sohn Marvin gab´s direkt am 1. Schultag Streß mit den Hausaufgaben. Sie sollten malen, was in der Schultüte war. Da Malen überhaupt nicht sein Gebiet ist, verzweifelte er fast daran. Mit viel Hilfestellung hat er es dann nach 2 Stunden geschafft, etwas in die aufgemalte Schultüte hineinzumalen. Als die Lehrerin es am nächsten Tag mit einem Stempel honoriert hat, war er ganz stolz. Trotzdem sitzt er fast täglich zwei Stunden vor seinen Hausaufgaben und ich bin mir nicht sicher, ob ich ihn mehr unterstützen muß oder es so laufenlassen soll. Da zur Zeit noch viel zu malen und auszumalen ist, habe ich vor, erst noch mal ein bißchen abzuwarten, bis die eigentlichen Rechen- und Schreibaufgaben kommen, da er da schon ziemlich weit ist. Aber wenn wir nachmittags was vor haben, ist der Tag galaufen. (Bis 14 Uhr ist er in der Betreuung, dann essen bzw. ein bißchen Pause und dann noch 2 Stunden Hausaufgaben!)
Hoffe auf Besserung
Marita

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.