kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von TineS am 18.02.2006, 22:44 Uhr zurück

hm wie bringe ich meinem Sohn bei...

das es nicht schlimm ist, wenn er fehler macht oder seine finger zum rechnen nimmt?

Er wird im März 6 und kommt im September in die Schule. Nun malt er gerne daheim zahlen ab z.b. heute vom kalender hat er die monate und die tage abgemalt. Allerdings hat er immer mit der 5 ein problem undjedesmal wenn ich ihm sage, das die so nicht stimmt (er frägt mich ja immer) rastet er aus und fängt das weinen an.

Oder er möchte gerne so kleine rechenspiele machen. z.b. 2+3, 4+2 etc etc. Manches kann er ja auswendig wie 4+4, 2+2, 5+5 die weiß er. Aber die anderen nicht. Nun hat sein kleiner bruder (4J) immer mitgemacht und von vornherein einfach die hände zum zählen genommen. Beni hat dann auch irgendwann damit angefangen, aber er macht es immer total versteckt, so als traute er sich nicht, oder als ob es verboten wäre.

Achja und selbst obwohl er es richtig abgezhählt hat, sagt er mir die falsche antwort oft. Woran kann das liegen?

Vielleicht mach ich mir zuviele gedanken um ungelegte eier. Aber kritik (egal wie vorgetragen) verträgt er total schlecht und wie wird das dannerst in der schule??

viele grüße

tine

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht