1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von mamavonhier am 03.12.2009, 14:59 Uhr

Hilfe zu einer Vorschuluntersuchungs Frage

Kennt sich wer damit aus? Wenn ja, bitte mal melden....

 
9 Antworten:

Schuluntersuchung meinte ich....

Antwort von mamavonhier am 03.12.2009, 15:15 Uhr

...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Frag doch einfach mal, was Du wissen willst ;-) owT

Antwort von Millefleurs am 03.12.2009, 16:35 Uhr

.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Wozu die den Impfpass morgen sehen möchte... wenn...

Antwort von mamavonhier am 03.12.2009, 18:31 Uhr

doch in Deutschland keine Impfpflicht besteht.

Aber nunja, wir haben alle Impfungen, hab mich eben schon erkundigt bei unserem Doc.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wozu die den Impfpass morgen sehen möchte... wenn...

Antwort von reblaus am 03.12.2009, 18:48 Uhr

Das warum konnte mir unser Hausarzt/Kinderarzt nicht sagen, nur daß er oft Beschwerden hört, weil nicht vollständig geeimpfte Kinder hier nicht einschulen wollen..????... Er hat keine Probleme auch nicht zu Impfen und kann die Eltern eben auch verstehen, wenn sie es nicht wollen. Aber diese "Radikalen" sind eben sehr wenige, um die geht es meist nicht, sondern auch um die, die noch nicht alle Impfungen haben (oder eben aus bestimmten Gründen) nur einenTeil. Er findet es nicht in Ordnung, daß die Eltern die ganz Krankengeschichte vor den Amtsärtzen dann breittreten müssen, weil sie sich rechtfertigen müssen oder sonst noch viel schlimmere Sachen...
Ich bin mal gespannt in zwei Jahren werden unsere in einem Nachbarort eingeschult, (wenn wir noch hier sind) dann sind wir aber noch nicht durch mit den einfacheren Impfungen... bei uns nur noch zwei kleine pro Jahr , weil die Kids so extrem auf die Mehrfachimpfungen reagiert haben und es nicht anders vertretbar ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wozu die den Impfpass morgen sehen möchte... wenn...

Antwort von Anja + M+M am 03.12.2009, 18:48 Uhr

Hallo,

bei meinem Sohn wurde bemängelt, dass er noch keine Hepatitis-Impfung hat, wir bekamen bei der Schuluntersuchung einen Zettel für die Kinderärztin mit. Diese meinte, sie sei erst kürzlich auf einer Impf-Fortbildung gewesen, auf der bestätigt wurde, dass die Hep-Impfung am besten ab dem 12 LJ anschlägt ... Ich soll den Zettel vergessen und fertig. Bei unserem Nachbarsmädchen, das ebenfalls noch keine Hep-Impfung hat, wurde nichts bemängelt. ???
Bei der Schulanmeldung wurde lediglich nach der letzten Tetanus-Impfung gefragt.

lg Anja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wozu die den Impfpass morgen sehen möchte... wenn...

Antwort von dhana am 03.12.2009, 19:40 Uhr

Hallo,

sie können es vielleicht bemängeln, aber im Gegensatz zur Schulpflicht besteht in Deutschland keine Impfpflicht.

Bei meinem Sohn wurde auch bemängelt, das er keine Hepatitis-Impfung hat. Aber mehr als den Zettel mitgeben wird da auch nicht gemacht. Ist halt mehr als Erinnerung gedacht, falls es Eltern gibt, die eine Impfung nur vergessen haben.

Wenn man keinen Impfpass abgibt, können die auch nix machen...

LG Dhana

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Vergiß es....

Antwort von Vesna am 03.12.2009, 21:05 Uhr

Es gibt keine Impfpflicht, deshalb ist es völlig Banane.
Wir haben NICHT alle Impfungen und es wurde nix gesagt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wozu die den Impfpass morgen sehen möchte... wenn...

Antwort von 4+mehr-Mama am 03.12.2009, 22:10 Uhr

Zum einen um Eltern, die bestimmte Impfungen einfach verschwitzt haben, daran zu erinnern (z.B. erfolgt meist die Tetanus-Auffrischung um den Einschulungsbeginn).
Zum anderen, um ggf. noch einmal aufzuklären über mögliche Risiken eines fehlenden Impfschutzes.
Und letztlich noch für die Statistik (zumindest ist es wohl in S-H so), um herauszufinden, wieviele Kinder welchen Impfstatus haben.

Zur Vorlage des Impfpasses gezwungen werden kann man vermutlich nicht - aber ich habe nix zu verbergen ;-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vergiß es....

Antwort von JonasMa am 03.12.2009, 22:26 Uhr

Wir wurden darauf hingewiesen, daß die ein oder andere Auffrischung fällig ist und wir noch keine Windpockimpfung haben und das war's. Was wir daraus machen bleibt uns überlassen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Saulus - Eisen für Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.