kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Christiane66 am 23.06.2005, 16:47 Uhr zurück

Re: Hausaufgaben betreuen, dabei helfen?

Hallo Renate,

ich melde mich auch nochmal, da die Frage ja aus unserem "Gespräch" unten entstanden ist...
"Hausaufgaben" sind regelmässig Thema auf unseren Elternabenden. Die Lehrerin meines Sohnes wünscht ausdrücklich unsere Mithilfe bei den Hausaufgaben. Nicht gemeint ist damit, das Danebenhocken und gemeinsam mit dem Kind von Aufgabe zu Aufgabe hangeln, sondern das Überprüfen im Anschluss an die Hausis. Fehler jedweder Art sollen mit dem Kind besprochen, erklärt und auch korrigiert werden, so wird es uns immer wieder auf unseren Elternabenden gesagt.
Wir haben bspw. sog. Expertenrunden: Kinder halten kleine Vorträge zu bestimmten Themen, meist wird zum Lieblingsthema ein Vortrag vorbereitet. Und das ab der 1. Klasse!!! Wer da noch nicht richtig schreiben und lesen kann benötigt die Hilfe eines Erwachsenen, der von der Recherche zum Thema über Karteikärtchen malen und beschriften bis hin zu was weiss ich dem Kind helfen muss. Bei uns ist Eltern/-Erwachsenenmitarbeit ganz klar erwünscht und gefordert. Und deswegen finde ich persönlich die Schulzeit meines Sohnes hier und da doch ganz schön anstrengend...

LG
Christiane66

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht