*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Biene am 04.04.2004, 21:09 Uhr

Hallo Guddi

bei uns ist es auch eine Dorfschule und die Lehrerin unterrichtet seit 30 Jahren dort. Das mit dem Kindermobben beginnt schon im Kiga seitens der Erzieherinnnen: Wehe, DU bist ein Scheidungskind, dann darfst DU kein Trinkpäckchen mitbringen!!!! Von bestimmten Spielsachen am Spielzeugtag ganz zu schweigen. Was andere dürfen, darfst DU dann noch lange nicht. Und in der Schule geht es genauso.

Echt traurig bei uns.

Und nur den Jungen auszugrenzen, ist nicht das Gelbe vom Ei. Wird denn mit den Kindern darüber gesprochen? Bei uns wird es nur ignoriert, auch wenn man 3 mal zur Lehrerin hinrennt, die immer wieder verspricht SOFORT etwas zu unternehmen. Beim dritten mal, hat sie die Sache dann wohl geklärt. Als mein Sohn auch (dank der Lehrerin) aggressiv wurde, und angeblich 3 andere Kinder (auch seine Schwester) drangsalierte, hab ich das auch erst Wochen später hintenrum erfahren.
Er kommt ja net heim und erzählt, dass er andere Kinder haut! Und meine Tochter hat schon lang nix mehr erzählt.

Na, ist ja jetzt vorbei bei uns.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.