1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Stephanie-m am 08.09.2004, 9:56 Uhr

Gute Schulen in Berlin

Mein Sohn wird wahrscheinlich übernächstes Jahr zur Schule kommen.(Ich weiss eigentlich noch lange hin) aber ich möchte mich schon früh genug nach Schulen umsehen.Hat vielleicht jemand schon gute Erfahrungen gemacht? Vielleicht gibt es ja auch welche die etwas ande5rs sidnals die typischen staatlichen Schulen.
dEr Bezirk ist erstmal nebensächlich da wir sowieso noch umziehen werden.

Ich wäre über jeden TIp, dankbar.

LG
Stephanie

 
4 Antworten:

Re: Gute Schulen in Berlin

Antwort von Sophie-Charlott1 am 08.09.2004, 15:38 Uhr

Hallochen,

meine Tochter geht jetzt in die sportbetonte Zacharias Grundschule (Filiale der Grundschule im Moselviertel)mit Englisch ab 1. Klasse im Grünen von Weisensee. Ich bin super zufrieden - bis jetzt.
Sie mal unter www.zacharias-grundschule.de. Tipp: 1 min. neben der Schule ist ein Wohnpark der Extraklasse (ruhig, sauber und kinderfreundlich). Ideal. Schau mal unter www.allod.de (unter Weissensee-Hansastr.)

Gruss aus Berlin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Gute Schulen in Berlin

Antwort von Schneckchen79 am 08.09.2004, 17:51 Uhr

Hallo!

Ich habe schon viel Gutes über die Klax-Grundschule (ich glaube ebenfalls in Weißensee) gehört. Schau mal unter www.klax-online.de. Die haben ein besonderes Konzept, wonach die individuellen Stärken jedes Kindes besonders gefördert werden sollen, viel kreativ gearbeitet wird etc.

LG
Silke

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Best-Sabel

Antwort von Benedikte am 09.09.2004, 17:07 Uhr

in berlin-Mahlsdorf.Ein Kollege meines Mannes schickt seine Tochtter dahin und ist vom Konzept angetan, weil die alles mögliche fördern, lernstarke, lernschwache, musisch, sportlich. Ich persönlich bin da allerdings etwas vorsichtiger- sie verlangen zwar einrelativ überschaubares Schulgeld ( genaue Summe kenne ich nicht, etwa 300 €), aber ich habe den Eindruck, dass recht viele problematische und Einzelkinder auf diese Schule gehen. Wie gesagt, alles nur dunkle ahnungen, die auf gesprächen mit Dritten beruhen, insofern nicht ernst zu nehmen- ich will nur sagen, dass ich die Schule nicht aufgrund persönlicher guter Erfahrungen empfehle, sondern dass die Schule eben eine private Schule mit anspruchsvollem Konzept ist- und Du hast ja danach gefraght.

benedikte

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Gute Schulen in Berlin

Antwort von SabineM am 04.10.2004, 17:47 Uhr

Hallo Stefanie,

mein Sohn kommt auch 2006 zur Schule und auch ich bin auf der Suche nach einer guten schule. da ich selbst lehrerin bin(7.-13.) bin ich inzwischen ziemlich skeptisch, was staatliche Schulen angeht. Durch die Änderung des Schulgesetzes soll genau in diesem Jahr was ganz neues angefangen werden, nämlich das, was Schulen wie Klax schon seit Jahren machen. Ich bin am überlegen, ob cih Tim bei Klax anmelde. Ansonsten würde ich Dir empfehlen, eine Montessouri-Schule zu suchen. Da wird Pädagogik vom Kinde aus gemacht.( naja, jedenfalls war das die Ursprungstheorie, ob das überall auch umgesetzt wird, weiß ich nicht.)
kannst mich ja mal anmailen.

LG Sabine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.