1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von mammi2002 am 19.09.2009, 16:52 Uhr

gerade erst in die schule gekommen nun schon krank

Hallo,
gerade ist meine Tochter erst in die Schule gekommen, am vergangenen Montag war sie bei ihrer Freundin spielen. Als ich sie dann dort abholte, sagte mir die Mutter der Freundin meiner Tochter, daß ihre Tochter am verganenen Samstag, also zwei Tage vorher gebrochen hätte und am Sonntag aber wieder alles in Ordnung war, sie dann in der Schule war. ich dachte noch, hoffentlich hat sich meine Tochter da nichts eingefangen. Kurz darauf kam ihre andere Tochter von oben runter und zitterte am ganzen Körper, ich fragte was mit ihr sei, ei sie hätte am Samstag 39 Fieber gehabt und da sie Sonntag kein Fieber mehr gehabt hätte, sei sie am Montag in der Schule gewesen habe nun aber doch wieder Fieber, das Kind hatte richtig Schüttelfrost. Und ich dachte nur, na prima kann diese Mutter mir nicht vorher sagen daß ihre kinder nicht gesund seien und wir verschieben das spielen. und ausgerechnet dieser Mutter hatte ich immer bescheid gesagt, wenn meine Tochter irgendwas hatte, sie war nämlich ein jahr jünger als ihre tochter, da war ihre tochter schon in der schule als meine ja noch im Kindergarten war. hatte meine Tochter mal gebrochen oder ich ne Bindehautentzündung sagte ich ihr bescheid, daß wir es verschieben, da ich nicht wolle, daß ihre Tochter krank werde und nicht in die Schule kommt. und sie sagt mir nichts.

So und seit heute morgen hat meine Tochter Brechreiz und 39 Fieber, also genau die Symtome die ihre Kinder hatten.

Also manche Mütter echt....

Nun weiß ich gar nicht ob sie bis Montag wieder fit ist und ich sie Montag in die Schule lassen kann.

LG Mara

 
3 Antworten:

Re: gerade erst in die schule gekommen nun schon krank

Antwort von Anja + M+M am 19.09.2009, 19:01 Uhr

Hallo Mara,

ich würde mich an deiner STelle wahrscheinlich auch ärgern, aber ändern kannst du's jetzt nicht mehr. Außerdem hätte deine Tochter sich auch woanders anstecken können, auch in der Schule. Da weißt du doch auch nicht, ob die anderen Kinder nicht tags zuvor noch Fieber hatten?!

Ich gebe zu, dass ich mich selbst auch oft noch ärgere, wenn ich andere Kinder mit Wahnsinns-Rotznase oder bellendem Husten in der GEgend rumlaufen sehe, aber ich versuche, mich nicht mehr so verrückt zu machen.

Und glaub mir, selbst wenn deine Tochter ein, zwei Tage in der Schule fehlen muss - die Welt wird nicht untergehen!

Ich drück euch trotzdem die Daumen, dass sie schnell wieder fit ist.

lg Anja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: gerade erst in die schule gekommen nun schon krank

Antwort von huevelfrau am 19.09.2009, 19:08 Uhr

Vorab: Ich verstehe voll und ganz das du dich ärgerst und ich hätte auch Bescheid gesagt.

Andererseits geht viell. wieder ein Virus um und sie hätte es sowieso bekommen. Klar ist dumm gelaufen, aber wahrscheinlich ist sie bis Montag wieder fit.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: gerade erst in die schule gekommen nun schon krank

Antwort von Dor am 20.09.2009, 9:17 Uhr

Ich würde die Mutter ansprechen, dass Du Magen-Darm-Grippe gerne VORHER wissen möchtest, damit DU dann entscheiden kannst ob ja oder nein spielen. Ansonsten finde ich es nicht weiter schlimm, was man einfängt fängt man halt ein, was soll's.

LG, Doris

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Wie krank darf ein Kind zur Schule?

Hallo, mein Sohn geht seit kurzem zur Schule, gefällt ihm sehr gut. Seit letzter Woche schon hat er aber starken Schnupfen, hustet (nicht so sehr) und klagt über Kopfschmerzen. Ich sehe ihm an, dass es ihm wirklich nicht gut geht, aber da er kein Fieber hat, tue ich es als ...

von Frau Maus 31.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schule, Krank

Entschuldigung für einen Tag krank ??

Hallo zusammen, gestern musste ich meinen Sohn (6 Jahre -1. Schuljahr) wegen Bauchschmerzen zu Hause lassen - ich hab in der Schule auf den Anrufbeantworter gesprochen und ihn eben krankgemeldet ! Jetzt konnte er heute schon wieder zu Schule gehen,aber ich weiß nicht, ob ...

von kiara1234 28.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krank

Organisation Hausis etc. bei Krankheit

Hallo, toi toi toi bis jetzt hat meine Kleine noch keine Stunde wegen Krankheit o.ä. verpasst, aber seit geraumer Zeit erzählt sie etwas von einer Mappe, die wir besorgen müssen und da kommen dann bei Krankheit, die Blätter rein, die gemacht wurden in der Zeit wo sie nicht ...

von Kerstin B. 31.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krank

Krank und morgen ist Schulausflug...mt

HAllo Meine "Älteste" kränkelt schon seit So. Fieber, Halsweh, Schwindel. HAb sie darufhin zuhause gelassen, in der Hoffnung das es schnell besser wird, denn Mittwoch ist Schulausflug, das Geld wurde schon eingesammel. Die Beiden Anderen haben die Hausis dann immer ...

von Drillingsmama 24.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krank

HA bei Krankheit

Bekommt ihr die Hausaufgaben wenn euer Kind mal Krank ist von einer anderen Mama gebracht oder wie läuft das bei euch? Die Banknachbarin meines Sohnes war mindestens schon 20 Tage krank dieses Schuljahr. Ich habe jedesmal die HA vorbeigebracht, zusätzlich Zettel geschrieben ...

von Sonja31 22.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krank

Warum immer krank in den Ferien???

Hallo zusammen, ich bin gerade ziemlich frustriert, da meine Tochter immer in den Ferien krank wird. Wir hatten das schon in den Faschingsferien, da war sie in der Woche davor schon etwas krank, schien aber auf dem Wege der Besserung. Pustekuchen, pünktlich mit ...

von Anja + M+M 20.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krank

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.