kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Birgit67 am 08.08.2010, 16:14 Uhr zurück

Re: Frühstück vor der Schule?

einfach um Fit zu sein und sich Konzentrieren zu können ist ein Frühstück einfach sehr gut. Meine Jungs sind auch schlechte Esser und da sie in der Schule max. 1 Apfel dabei haben brauchen sie auch ein Frühstück - aber wenn Dein Sohn morgens nicht wirklich was will - wie wärs dann mit einem Obstteller und einem Becher Milch am morgen??? Die Milch fürs Kalzium für den Knochenbau damit er später mal ein kleines Depot hat wenn keines mehr gebildet wird und das Obst für die Vitamine, wenn er dann für die Pause noch ein gutes Brot dabei hat müsste er gerüstet sein bis zur Mittagspause und dem Essen zu Hause.

Meinem Großen hat z.B. sehr gut geschmeckt als er bei meiner Schwägerin übernachtete ein Vollkornmüsli mit Obst und angemacht mit einem Vanillejoghurt.

Oder ein Naturjoghurt zum Frühstück und darin immer mal wieder ein anderes Obstmus eingemischt - kann ruhig auch Marmelade sein hat um einiges weniger Zucker als die Müsli die es so gibt.

Aber ganz ohne würde ich ihn nicht zur Schule lassen - irgendwann baut er sonst zu sehr ab von der Konzentration - vielleicht nicht gleich am anfang aber irgendwann kommt es.

Gruß Birgit

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht