*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Jelsha am 18.06.2003, 12:44 Uhr

Folgendes würde mich mal interessieren....eure Meinungen sind gefragt!!!LG

...ihr habt doch bestimmt schon gehört dass es Kinder gibt, die mit 5 eingeschult werden. ich würde gern mal eure Pros und Contras diesbezüglich wissen.

LG Jelsha

 
4 Antworten:

Re: Folgendes würde mich mal interessieren....eure Meinungen sind gefragt!!!LG

Antwort von Angi3 am 18.06.2003, 13:05 Uhr

Hallo
ich glaube das muss man stark vom Kind abhängig machen.
Ich habe es gemacht,
weil alle Freunde in die Schule kamen, sie so reif war, wie Schulkinder. Der Bruder nicht früher eingeschult worden war und das letzte Kindergartenjahr eine Katastrophe für ihn war.
Es klappt super.
Probleme sehe ich in der Pubertät durch andere Interessen, weiß ich aber noch nicht. Es kommt auch öfter die Frag, warum bin ich die Kleinste/Jüngste.
Viele Grüße
Angi

Re: Folgendes würde mich mal interessieren....eure Meinungen sind gefragt!!!LG

Antwort von Mony am 18.06.2003, 14:10 Uhr

Generell denke ich auch, das es abhängig vom Kind ist, Lucas war mit 6 ja mal gerade so Schulreif.
Allerdings hängt das dann aber auch mit unserem Schulsystem zusammen. Ich finde das System für Grundschüler (besonders I-Männchen) zu starr. Die Klassen müssten dann wesentlich kleiner sein, flexibelere Stunden um besser auf die Kinder eingehen zu können. Das heißt, wenn sie mal ganz unruhig sind einfach mal rauß zum toben usw. Solange sich noch über 20 Kinder (bei Lucas 25) in eine Klasse drängen und alle Grundeschüler (bei uns noch zum Teil Hauptschule und Realschule) gleichzeitig auf dem Pausenhof sind, denke ich das fünfjährige damit generell überfordert sind. Nicht damit lesen und schreiben und rechnen zu lernen, das geht auch mit 5 aber das ganze Umfeld müsste geändert werden.
Moni

Re: Folgendes würde mich mal interessieren....eure Meinungen sind gefragt!!!LG

Antwort von monika 77 am 18.06.2003, 19:20 Uhr

Hallo,
ich finde auch ,das ist von Kind zu Kind unterschiedlich. Genauso wie es Kinder gibt, die mit 6/ noch nicht schulreif sind.
Meine Tochter wurde mit 5 1/2 eingeschult und bis jetzt war unsere Entscheidung richtig.

lg monika

Re: Folgendes würde mich mal interessieren....eure Meinungen sind gefragt!!!LG

Antwort von Tathogo am 19.06.2003, 17:01 Uhr

Hallo!

Meine Tochter wird im November 6 Jahre alt und wird im September in die Eingangsstufe einer Grundschule eingeschult.
Es gibt dort 2 Klassen mit je 12 Kindern.Nach 2 Jahren kommt sie dann in die 2.Klasse.

Ich denke es ist(zumindest für meine Tochter) genau der richtige Weg und ich bin froh,daß es so geklappt hat ;0)

Auf jeden Fall kommt es aber einfach aufs Kind an,so daß man nie sagen kann: Mit 5 einschulen ist gut oder schlecht.

LG
Tanja

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.