kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Sternenschnuppe am 22.09.2013, 10:15 Uhr zurück

Er darf vorher nicht festgehalten werden

Er ist aber so schnell, dass es danach , wo sie ihn dann wegnehmen, zu spät ist.
Dann hat er schon geschlagen.
In Mathe machen sie zum Beispiel Bewegung ab und an.
Er ist da mittendrin und hat meinem da in der Situation mit der Faust auf den Kopf geschlagen.
Auf dem Schulhof ist er mit der Kraft an der Seite, aber wenn er losrast muss sie erst einmal hinterher.

Der Schulleiter rief mich an weil ich darum bat.
Die Lehrerin mit der ich zweimal schon telefonierte begrüßte das und bat fast drum, dass wir Eltern nun aktiv werden und uns an den Rektor wenden.

Dieser ist mit der Situation auch sehr unglücklich, aber die Behörden sind da im Boot und er darf ihn nicht einfach aus der Klasse nehmen.

Daher meine Frage über welche Schritte wir eigentlich sprechen, was muss da behördlich passieren bevor der Versuch abgebrochen wird.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht