kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von momworking am 27.11.2007, 12:31 Uhr zurück

Re: Englisch schreiben uaaaahhhh

UAAAAAAAAAAHHHHHHH!
Das ist ja der Oberhamma, da rollen sich mir SÄMTLICHE Fußnägel hoch!!!

Es ist zwar richtig, dass in ENGLAND mittlerweile der Ansatz Lesen durch Schreiben (Reichen) diskutiert wird und dass es erste Ideen und Programme zur Umsetzung gibt, aber das gilt selbstverständlich nur für MUTTERSPRACHLER!

Ein deutsches Kind, das 1-2x die Woche Englisch hat, hört die Wörter doch ganz anders, als ein Kind, das Englisch als Muttersprache hat!

Ein deutsches Kind kann NIEMALS so differenzierte Lautveränderungen im Englischen wahrnehmen:
Bspw. haben deine Kinder jetzt ein "A" (kann hier keine phonetische Umschrift einfügen) gehört, bei rabbit und duck, aber wenn es korrekt ausgesprochen werden würde, käme man nie auf den Gedanken, dass beides identische Laute sind.

DAS IST NICHT GUT!!!!!!!!!!!!!!!

Frag da unbedingt bei der Lehrerin nach, was das soll!
Wenn sie Deutsch nach Reichen unterrichtet, muss sie sich für den Englischunterricht etwas anderes einfallen lassen: z.B. ausschließlich sprechen ODER dort gleich die korrekte Schreibweise einführen, aber SO geht es auf KEINEN FALL!

VlG
Annette

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht