*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Kola am 12.04.2004, 10:42 Uhr

Einschulung

Hallo Bine,
schüchtern ist er eigentlich immer am Anfang, muss erst sich erst mal umschauen, um so mehr hat es mich gewundert, dass er an diesem "Probe-Schultag" gleich mit allen Kindern erzählt hat!
Aber ob er sich behaupten kann, ist wirklich die Frage, er wehrt sich nur verbal, und das funktioniert ja leider nicht bei vielen Kindern! (Aber ob er das ein Jahr später kann? Okay, er ist dann etwas größer und vielleicht auch stärker... Am Wochenende hatten wir gerade wieder so ein Erlebnis, er stand vor einem Dino, da kam ein wohl gleichaltriger Junge und sagte: "Geh weg!" und er ging einfach zur Seite!)
Im Kiga wird leider nicht weitergehend gefördert, die arbeiten nach der Waldorfpädagogik und meinen, dass es mit Weben für die Vorschulkids getan ist... Mehr dürfe man angeblich nicht machen... Das ist auch der Grund, warum ich schon überlege, ihn einzuschulen. Wenn der Kiga mehr darauf eingehen würde, hätte ich gar kein Problem. Ich dachte eigentlich auch immer, noch ein Jahr länger ohne Schule ist für ihn besser. Wir versuchen auch schon, zu Hause viel zu machen, diese LÜK-Kästen machen ihm auch Spaß, wir lesen viel und draußen sind wir auch ständig unterwegs.
Nach den ganzen Ferientagen jetzt habe ich auch wieder ganz stark das Gefühl, dass er auch gut noch ein Jahr zu Hause klar kommt, er war so zufrieden mit sich und der Welt, hat meist den ganzen Tag im Garten gespielt und "gearbeitet", hat kein einziges Mal nach seinem Freund oder seiner Freundin verlangt und machte einen sehr ausgeglichenen Eindruck. Bin mal gespannt, wie es morgen im Kiga weitergeht...
Danke für deine Nachricht und
LG Kola

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.