kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von MartaHH am 06.04.2009, 16:57 Uhr zurück

Re: Einschulen oder doch nicht??

Hallo,
eigentlich ist aundp's Beitrag nichts mehr hinzuzufügen (aber das hält ja niemanden davon ab, trotzdem was zu schreiben!).

Ich weiß ja nicht, in welchem Bundesland ihr lebt: bei uns in HH gibt es neben den Kindergärten noch die Vorschule als Einrichtung für Kinder, und zwar als reguläre Einrichtung für das letzte Jahr vor der Schule. Es ist eine Möglichkeit, die Schule und alles was damit zusammenhängt schon mal in Ruhe kennenzulernen, sich quasi einzurichten und mit der Lage vertraut zu machen. Sie haben die gleichen Zeiten wie die verläßliche Halbtagsschule (von 8 bis 13 Uhr), für den Nachmittag gibt es einen Anspruch auf einen Hortplatz. Die Ferienzeiten gelten auch schon für die Vorschule.

Für unsere ebenfalls schüchterne Tochter war es ideal. Sie hat das Jahr wirklich genutzt, und sie hatte dann in der ersten Klasse schon 5 befreundete Kinder aus der Vorschulklasse dabei. Es war ein idealer Einstieg.

Im Spiegel hab ich mal von einer Untersuchung gelesen, die nachgewiesen hat, dass Vorschüler bis zur 9. Klasse vom Besuch der Vorschule profitieren. Mir ist es deswegen auch unverständlich, dass in den meisten Bundesländern die Vorschule abgeschafft wurde.

Euch und eurem Sohn noch alles Gute!
M

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht