kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Priscilla am 26.04.2003, 17:13 Uhr zurück

Re: Einschulen eines Dez-Kannkindes, hätte ich es doch tun sollen?

Hallo Kathrin,
ruhig Blut.
Ich verstehe aber DEine Befürchtungen.
Fühlt sich Deine Tochter ansonsten wohl im KIndergarten?
und wenn sie schüchtern ist trotz ihrer Intelligenz, dann ist es bestimmt nicht schlecht, sie erst im kommenden Jahr zu schicken.
Ganz ehrlich, bei meiner Tochter wird es mal ähnlich sein. Dann werde ich sehen, wie sie sozial drauf ist.
Klar, alle haben jetzt wegen Pisa Panik und wenn nun alle Kann-Kindern aus dem Kindergarten früher eingeschult wurden, dann ist da wohl ein Gruppenzwang entstanden und plötzlich wollte keiner mehr zurückstehen, es könnte ja sein, daß das eigene Kind "schlechter" ist.
Ist es aber nicht.
Im Gegenteil: ich bin davon überzeugt, daß ein seelisch reiferes KInd seinen Weg in der Klassengemeinschaft leichter gegehn wird. Die eine Seite ist der Stoff, die andere dagegen das Eingliedern in der Klasse.
Ich denke nicht, daß dieses eine Jahr ein Verlust ist.
Falls das Mädchen zwischendrin mehr geistige Nahrung braucht, dann kann man vielelicht mit diversen Kursen die Zeit etwas versüßen.
Dein gefühl weist Dir den rechten We.
Liebe Grüße
Prissi
(PS: bin selbst im Dezember geboren und einst mit gut 6 in die Schule gekommen...ok, da war die Regelung anders, aber es war einst nicht so üblich schon mit 5 einzuschulen und ich hatte nie einen Nachteil)

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht