*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Tämelebäbchi am 17.06.2018, 11:55 Uhr

Die letzte Woche in der ersten Klasse :)

Ja so was meinte ich :)

Zur Zeit wird gerne "Kaufladen" gespielt. Also angewandtes rechnen. Und der kleinen Schwester werden auch gerne mal Geschichten vorgelesen..... oder der Oma mal ne Postkarte schreiben...

Nur reicht das um das gelernte etwas zu vertiefen?

Meine große ist eine spitzen Schülerin und sehr fleißig. Da muss ich einfach nichts fordern-sie fordert mich eher ;)
Meine mittlere nun ist eher: "der weg des geringsten widerstandes! und nur nicht zu viel machen... "
das is ok so... lernen soll ja Spaß machen, doch alles vergessen ist ja auch nicht so toll....

Daher dachte ich schon neben dem spielerischen ab und an mal was rechnen oder schreiben zu lassen. Doch da stehe ich im Konflikt ob es gut tut oder frustet.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.