kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von geiz_ist_geil am 16.06.2011, 10:09 Uhr zurück

Re: Danke fürs Mitleid, montpelle...

Aber wenn es sich um die für euch zuständige Grundschule handelt, müssen die euer Kind doch aufnehmen, egal wie voll sie schon sind, was machen die denn wenn es sich um einen Geburtenreichen Jahrgang handelt? Bei uns waren alleine aus unserem Kindergarten letztes Jahr 28 Schulkinder und dann kamen noch die aus den anderen 2 Kindergärten, da gabs halt in dem Jahr eine Klasse mehr, dieses Jahr wirds wieder eine weniger, da weniger Kinder.

Bei uns ist es so, dass man Anfang des Jahres Post von der zuständigen Schule im Einzugsgebiet bekommt, mit den Anmeldeunterlagen, die muss man auch ausfüllen, wenn man das Kind an einer anderen Schule anmelden möchte - Das trägt man dann halt mit ein.

Also heißt, wir haben zwar freie Wahl, aber nur sofern Plätze vorhanden sind und als erstes sind halt immer die Kinder aus dem Einzugsgebiet dran. Da kann es dann aber auch schon mal vorkommen, dass es an einer Grundschule nur zwei 1. Klassen gibt und an der anderen gleich sechs Klassen eröffnet werden müssen, weil in dem Gebiet halt 130 Kinder wohnen, die man aber nicht auf die andere Schule abschieben kann, da halt zuständige Schule.

Und wenn du sagst, diese Ablehnungen betreffen nicht nur euch, sondern noch mehr, würde ich mich mit den anderen betroffenen Eltern zusammen tun und dagegen vorgehen, auch eure Kinder müssen an die für euch zuständige Schule kommen.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht