kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von 3fachMama am 17.06.2012, 7:42 Uhr zurück

Re: Brauche Hilfe: Mein Sohn ist immer noch so unruhig in der Schule

unser sohn war genau so unruhig. schon im kindergarten. die haben uns damals auch geraten ihn auf adhs testen zu lassen. negativ.
dann sollte er in die schule. war ein ganz knappes MUSS-kind.
wir konnten ihn zurückstellen lassen und in die vorschulklasse einschulen, was echt super für ihn war. dort haben wir dann irgendwann gemerkt, dass er ganz oft "hibbelig" war, wenn er süßes gegessen hat.
wir haben dann angefangen Zucker vom speiseplan zu entfernen um auszuprobieren. und siehe da... es wurde besser.

allerdings hab ich dann angefangen mit honig und fruchtzucker zu süßen und dann bekam er bauchschmerzen. es stellte sich dann eine fruchtzuckerunverträglichkeit heraus.
nach vielem forschen im internet hab ich dann gelesen, dass es in seltenen fällen auch sein kann, dass bei einer Fruchtzuckerunvertr. zu hyperaktivem verhalten kommen kann.
wir haben die ernährung jetzt danke iner ernährungsberaterin seit november relativ gut eingestellt und es ist ein ganz anderes kind.

er darf auch ab und an mal ein bällchen eis essen oder was anderes. ( AUSNAHMEN), aber dann könnt ich ihn wieder an den baum fesseln so hibbelig wird er

jetzt ist er in der ersten klasse und es klappt mit dem lernen super (vorher waren wir in ergo wegen konzetrationsproblemen)

beobachte dein kind doch mal, wenn er süßes gegessen hat, ob es da schlimmer wird.

NUR EIN TIP VON MIR

ich wär damals froh gewesen, mir hätte den tip jemand gegeben. aber ob ich anfangs dran geglaubt hätte, dass sowas von zucker kommen kann....?



glg 3fachmama

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht