kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Tina am 05.07.2011, 15:43 Uhr zurück

bin neu hier und weiß auch gar nicht, ob ich richtig bin :-)

Hallo Zusammen,

mein Großer geht jetzt im September in die Schule. Klar möchte ich, dass er so gut wie möglich vorbereitet ist. Wir reden auch darüber, was neu kommen wird, was er jetzt lernen muss ...
Aber eine "Unart" legt er seit neuestem an den Tag: Er fängt an zu lügen. Es sind eigentlich nur Kleinigkeiten (warst du auf der Toilette? ja - dabei war er nicht. Hast du das Gemüse probiert? Ja - dabei hat er nicht ...), also immer, wenn es für ihn unangenehm wird, sagt er das, wovon er weiß, dass wir es hören wollen. Dabei können wir ihm immer "beweisen", dass es nicht stimmt, was er sagt.
Wir haben ihm auch schon versucht zu erklären, dass man nicht lügt, und dass man ihm dann irgendwann nicht mehr glaubt (jetzt muss er halt "zweimal" auf die Toilette oder "zweimal" Gemüse essen, weil wir nicht mehr sicher sein können, ob er die Wahrheit sagt). Es sind ja noch keine schlimme Sachen passiert, aber wenn er jetzt in die Schule kommt, dann ist es doch wichtig, dass wir ihm glauben können, wenn er uns etwas erzählt, denn die Lehrerinnen bekommen ja nicht mehr so die die Erzieherinnen im Kiga alles mit.

Habt ihr mir vielleicht noch Tipps, was wir tun können? Ist dieses Verhalten normal oder müssen wir uns Sorgen machen?

Lieben Dank.
Tina

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht