kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Pemmaus am 19.09.2006, 12:04 Uhr zurück

Re: Benotung-BITTE viele Kommentare

Hallo,

wir erwägen auch unsere Tochter in eine freie Grundschule zu geben. Diese ist leistungsorientiert und es wird auch von Anfang an benotet. Ich finde das gut, denn die Noten zeigen auch dem Kind, wo es gut ist und wo eben nicht. Wir haben damals blaue und gelbe Bienchem im ersten Halbjahr bekommen und im zweiten Halbjahr dann Noten. Ich fand das gut. Obs nun Bienchen oder Zahlen sind, die Kinder wissen schon was gut und was weniger gut ist. Für mich ist es wichtig zu wissen, ob mein Kind bestimmte Sachgebiete, die erlernt wurden, beherrscht. Das lässt sich anhand von Benotung gut dokumentieren. Für mich gibt es keine Gründe, die gegen eine Benotung sprechen.

In deinem Fall finde ich es allerdings blöd, dass das Konzept der Schule umgekrempelt wurde. Denn wie du schreibst, war das vorherige Konzept einer der Gründe für die Schulwahl.

Tut mir leid, dass ich dir für deine Beschwerde keine Argumente liefern kann. Allerdings - wenn du wirklich so strict dagegen bist - sollten dir selbst genug Argumente einfallen, denn alles andere sind ja Fremdmeinungen.

LG
Pem

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht