1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Leseratte am 09.01.2010, 19:23 Uhr

bei uns wird auch schon gelesen ....

... halt mit den erlernten Buchstaben. Mittlerweile sind es ca. 15 Buchstaben, da bekommt man schon einiges hin.

Die anderen erkennt unsere meistens - Probleme hat sie nur mit ü ö ä und b und d.

Das 1. Erstleseheft fand ich auch mühsam, jetzt geht es schon etwas "flüssiger". Also ein Naturtalent ist unsere darin bestimmt auch nicht, allerdings "üben" wir regelmäßig und das zahlt sich schon aus. Find es im Moment einfach das wichtigste und darum bleiben wir auch dran. Bei uns wurde es auch empfohlen von der Lehrerin. Einfach jeden Tag 5 - 10 Minuten, aber regelmäßig. Am Anfang haben wir auch mit so einfach Sachen angefangen ma, ma, ma, oma etc. und das hat sich dann halt gesteigert. Wir kennen es hier gar nicht anders. Unsere kriegen auch immer Lesehausaufgaben auf.

Wenn Erstlesebücher noch zu viel sind, kann ich die Hefte Lies mal und Lesestern empfehlen. Das sind so kleine Lesebücher - eher Rätselhefte. Echt schön gemacht.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.