kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Paddeltigger am 03.04.2007, 10:46 Uhr zurück

Re: Auditive Wahrnehmungsstörung

wir sind im vergangenem jahr im januar nach österreich gezogen. hier ist der stichtag ganz anders und meine tochter mußte dann in die schule gehen, obwohl sie in deutschland noch ein jahr hätte in den kiga gehen können. ich habe bevor sie in die schule kam noch eine therapie bei der logopädin gemacht, weil sie k und g nicht sprechen konnte. das ging super schnell bei ihr und nach 4 sitzungen konnte sie dann alles ohne probleme sprechen. nun in der schule trat dann auch das problem auf, dass sie die quatschwörter nicht sprechen konnte und auch teilweise bei der rechtschreibprüfung auch nicht so toll mitkam. uns wurde dann gesagt das sind anzeichen für legasthenie. das war wie ein schlag mit der faust. ich habe dann bei einem atlasspezialisten einen termin gemacht, weil ich auch konzentrationschwächen bemerkt habe.
ihr wurde dann der atlasknochen in die richtige position geschoben und nach 3 wochen konnten wir eine totale veränderung sehen. ihr schriftbild hat sich ganz doll geändert. sie schreibt nun richtig schön und auch bei der rechtschreibung hat sie ganz viele fortschritte gemacht. sie hat vorher auch schlecht gelesen und stotterte fast nur rum, nun liest sie fast fließend und es macht ihr jetzt noch mehr spaß.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht