*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von asdi am 24.05.2005, 22:37 Uhr

Anspornen zum Üben

Meine Lena geht in die 1. Klasse. Sie ist super gut in Rechnen. Aber bei Deutsch:
Sie macht Fehler und wenn ich sie darauf anspreche und sage sie solle dies bitte ausbessern ist sie eingeschnappt und meint sie will nicht und üben will sie auch nicht weil sie schreibt eh nix mehr weil sie macht eh nur Fehler. Dann sage ich wenn sie übt, dann werden die Fehler weniger und sie würde immer besser werden.Es ist immer eine Streierei wenn sie Aufgabe macht. Wie kann ich sie motvieren zum Schreiben üben??
Sie hat keine Freude mehr am Schreiben auch ihre Lehrerin war meiner Meinung wegen sie solle viel Lesen und Schreiben. Und wenn ich ihr sage, ich sage ihr keine Fehler mehr und die Lehrerin solle ihr das ausbessern meint sie nur nein ich soll ihr die Fehler schon sagen. Aber das ist doch widersprüchig oder? Hat jemand gute Tipps??

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.