kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Applejuicejunkie am 02.04.2008, 14:02 Uhr zurück

Re: An ADHS Eltern, etwas länger geworden

Hi,

also wenn seine Therapeuten und auch die Erzieherin sowie Du selbst eigentlich nicht den Verdacht auf ADHS haben, dann würde ich auf die Aussage der Amtsärztin nicht vile geben und einfach so weitermachen wie bisher.

Die Erzieherin und auch die Therapeuren haben ja Dein Kind nun schon über einige Zeit kennengelernt. Hätte er ADHS, dann hättet Ihr alle sicherlich schon einen Verdacht im Hinterkopf rumspuken gehabt.

Wie die anderen schon berichtet haben, könnt Ihr mal den "Schiefhals" nachgucken lassen.

Für Konzentration, Motorik und Sozialverhalten ist (heilpädagogisches) Voltigieren und Reiten super.

Falls er wirklich ADHS hat, dann ist es aber auch richtig, dass es wichtig ist, ihm geeignet zu helfen. Aber wie gesagt - wir hatten von Geburt an gemerkt, dass er "anders" ist und in der Selbsthilfegruppe erzählen dies fast alle anderen ADHS-Eltern auch.....

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht