*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Reni+Lena am 11.01.2010, 14:05 Uhr

AchDuScheiße

nö, wäre es nicht. Mit der transusigen Trainerin hätte sie nie das erreicht was sie wollte und letztendlich auch erreicht hat.
Sie wollte gewinnen, darum geht s auch beim eiskunstlauf und um sonst gar nichts.Ich rede nicht von Kurven fahren lernen, sondern von Leistungssport Für den Hausgebrauch lernt man keinen Axel und hüpft auch nicht freiwillig jeden tag 300 Treppenstufen auf einem bein.
Sowas macht man nur wenn man gewinnen will, ganz oben stehen, die beste sein. das war ihr Ziel..und das hat sie auch erreicht. Dass sowas nicht mit Kopfstreicheln möglich ist sollte jedem klar sein. Das hat sogar meine damals 6 jährige kapiert und sich auch gerne mal verbal in den Hintern treten lassen. Und glaube nicht, dass es mein Wunsch war.
ich habe damals oft genug versucht ihr den Sport auszureden. meinst du es ist lustig 5 Tage die Woche mit 2 kleineren geschwistern 2 Stunden lang in einer 40 km entfernten Eishalle zu sitzen und der Trainerin Geld in den Hintern zu blasen?
Als sie ganz oben war, hat sie ihren Pokal kassiert, den Kader abgelehnt und sich eine Eishockeyausrüstung gewünscht.
Sowas gibts ja, ob dus glaubst oder nicht...aber dazu muss man sein Kind eben kennen und wissen wie es tickt!

Lg Reni

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.