*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Keksraupe am 01.10.2009, 7:05 Uhr

ach ja, die Nachbarklasse (wenn man grad am Vergleichen ist)

meine Freundin hat ein kin din der Nachbarklasse, wir dachten, die müssten ja ungefähr auf dem gleichen stand sein

überhaupt nicht! Die Nachbarklasse hat aber auch die ersten zwei Wochen damit verbracht, die sozialen kontakte in der Klasse zu knüpfen, eine richtige Klassengemeinschaft aufzubauen. DAS wiederum gibt es in der klasse meiner Tochter nicht. Klar gibts da Freundinnen und Freunde, aber eine Gemeinschaft besteht nicht.

In der Nachbarklasse lässt kein kind ein anderes allein zurück, wenn es zum hort geht, in unserer Klasse gibts drei Kinder, die in den Hort gehen, zwei Jungs und meine Motte. Die Jungs sind beide schon sieben, kennen den Weg schon seit einem Jahr und sind ziemlich wild. Es kam schon zweimal vor, dass sie meiner Kleinen gesagt haben, sie darf nicht mit gehen, weil sie einen anderen weg gehen wollen (was der Hort verbietet, die Jungs machens trotzdem). Also hat meine dann auf dem Schulhof gewartet, bis die Mutter ihrer Freundin die Freundin und deren große Schwester abholt, un dist dann mit denen gelaufen. Alleine habe ich ihr untersagt (aufgrund eines gefährlichen Straßenübergangs, dort steht zwar eine Ampel, doch die Autos fahren auch bei Ror drüber)

Also, ähm, ja, was ich eigentlich sagen wollte: Es gibt Unterschiede in den Klassen, wichtig finde ich nur, dass alle bis zum ende der ersten klasse die Buchstaben kennen, erkennen am Klang, und lesen können...

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.