kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Pemmaus am 02.09.2011, 15:13 Uhr zurück

Re: Ab wann sollte man sich da einmischen?

Die KL meiner Tochter war ein Feldwebel. Aber gerade Kinder, die Disziplinschwierigkeiten hatten, haben sie zu schätzen gewusst. Sie hatte strenge Regeln. Wer sie nicht befolgt hat, hatte mit Konsequenzen zu rechnen... und nicht nur zu rechnen, sie hat auch gehalten, was sie versprochen hat.

Ich verstehe deine Bedenken schon... doch Schule ist eben kein Kindergarten mehr. Man muss versuchen Abstand zu gewinnen und die Kinder loszulassen. Und du kannst es glauben, jeder wünscht sich für sein Kind eine liebevolle, fürsorgliche, nette Lehrerin die trotz Nettigkeit absolute Ruhe und Lernatmosphäre in der Klasse hat, die nicht schimpft und sich trotzdem durchsetzt. Gibt es das? Ich für meinen Teil wünsche mir auch so einen Chef!!!

Warte es am besten erst einmal ab.

LG
Pem

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht