1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von adarat am 21.09.2007, 21:23 Uhr

5 verschiedene lehrer

hat meine Tochter in der 1.Klasse. Habt ihr auch so viele?
Klassleitung
Religion
WTG
Sport Lehrer
Sport Lehrerin

Ich denke zwar es sind viele aber ich denke ebenfalls, dass die Kinder damit klarkommen. (Müssen wohl)
LG

 
14 Antworten:

Re: 5 verschiedene lehrer

Antwort von SimoneB am 21.09.2007, 21:37 Uhr

Hallo, finde ich überhaupt nicht schlimm - im Gegenteil!
Mein Sohn hat eine Klassenlehrerin und eine englisch sprechende Lehrerin, meist da sind. Zum Sport geht die Klasse mit 2 Sportlehrern und zusätzlich sind häufig noch eine Praktikantin und ein FSJ´ler da. Zu Betreuungszeiten können auch noch andere Erzieher anwesend sein. Ihm macht das nichts aus, im Gegenteil - dadurch sind die Kids nicht so auf eine Person fixiert und haben dann evtl. Probleme, wenn diese mal ausfällt. Simone

Re: 5 verschiedene lehrer

Antwort von TineS am 21.09.2007, 22:21 Uhr

also bei uns gibts nur für WTG eine andere Lehrerin.

Und jetzt in der 2. nur für Schwimmen noch dazu.

Ansonsten halt in den AGs.

Sport macht die Klassenlehrerin selber.

gruß

tine

Re: 2 lehrerin

Antwort von nicole812 am 21.09.2007, 22:24 Uhr

eine für Mathe und die Klassenleherin unterrichtet den Rest

4 verschiedene lehrer

Antwort von mueckenmuskel am 21.09.2007, 22:27 Uhr

... Hallo, uns hat es auch erwischt *g*

Eine Klassenleitung,
eine Mathelehrerin,
eine Relegionslehrerin,
eine Sportlehrerin....

... dazu kommen noch 4 Erzieher in der Kernzeit ;-).

Re: 4 verschiedene lehrer

Antwort von dhana am 22.09.2007, 10:35 Uhr

Hallo,

die ersten 2 Jahre war es bei uns ähnlich - WTG und Sport verschiedene Lehrer, für die evangelischen Kinder auch in Religion.
Aber meinem Sohn hat das nie etwas ausgemacht.

Jetzt in der 3. Klasse sind es 9 Lehrer - da hab ich schon geguggt. Die Klassleitung macht Deutsch und HSU - und sonst gibt es für jedes Fach einen anderen Lehrer.
Aber meinem Sohn macht das Spass.
Und hat den Vorteil, das wenn er mit einer Art eines Lehrers nicht so auskommt - in der nächsten Stunde kommt ja ein anderer.

Dhana

Re: 5 verschiedene lehrer

Antwort von Graupapagei3 am 22.09.2007, 10:41 Uhr

Wir haben 4 verschiedenen - Klassenlehrerin (macht Deutsch, Mathe, Sachkunde, Sport und Zeichnen), Musiklehrerin, Englischlehrerin und Religionslehrerin.

Mein Sohn (4.Klasse) bringt es auf 7 verschiedenen Fachlehrer.

Neid!

Antwort von Ulli am 22.09.2007, 11:58 Uhr

Wir wünschen uns schon lange Fachlehrer, statt dessen haben wir Grundschulpädagogen die alles unterrichten. Vertiefungsfächer (oder Neigungsfächer, wie es so schön heißt) sind oft Kunst oder Sport, Englisch ist da schon die rühmliche Ausnahme. Ich wüsste von KEINEM Lehrer, an unserer Grundschule der Neigungsfach Mathematik hätte.

3 Lehrerinnen

Antwort von vesna am 22.09.2007, 14:30 Uhr

In Religion, in Sport, und die Klassenlehrerin

Wir überbieten ...

Antwort von glückskugel am 22.09.2007, 15:15 Uhr

... mit 6 Lehrern:

Deutsch (Kunst und Englisch = Klassenlehrerin),
Mathe,
Werken,
Sport,
Ethik und
Musik.

Außerdem noch 2 Horterzieher, mehrere AG-Leiter und Förderlehrer.

Hat alles Vor- und Nachteile. Wie schon die Vorredner geschrieben haben. Zumindest Mathe und Deutsch hätte aber besser zusammen sein sollen.

LG,
Stefanie

Re: 3 verschiedene Lehrer hier

Antwort von Hannah04 am 22.09.2007, 16:24 Uhr

Joshua hat eine Klassenlehrerin, eine Religionslehrerin, eine Kunstlehrerin und zusätzlich noch einen "echten" Französischlehrer...ist zwar nur ne Französisch AG aber halt ein Muttersprachler, obwohl mir lieber wäre, wenn die jetzt schon Englisch anbieten würden (kommt aber erst in der dritten), aber da werden wir schon in den USA sein.
Da er in einer Klasse mit Kindern mit besonderem Förderbedarf ist, ist in dieser Klasse noch eine zweite Lehrerin eben für die GU-Kinder da. Hat auch Vorteile, obwohl er mit dieser Lehrerin eher weniger zu tun hat.

Hannah's Mama

1 Lehrer für alles

Antwort von Hofi2 am 22.09.2007, 19:22 Uhr

Wir haben das Glück, daß er sogar Sport- und Religionslehrer ist.
Nicole

Re: 5 verschiedene lehrer

Antwort von shopgirl am 22.09.2007, 19:30 Uhr

Hallo,

mein Sohn hat:

- Klassenlehrerin
- Deutschlehrerin
- Sportlehrerin
- Kunstlehrerin
- Computerlehrer
- Musiklehrerin

Für ihn ist's okay.
lg,
shopgirl

Re: 5 verschiedene lehrer

Antwort von crazygirlsmum am 22.09.2007, 20:55 Uhr

Emma hat nur 3 verschiedene Lehrer. Eine Klassenleherin und 2 Sportlehrer (Frau und Mann). Wenn sie Religion hätte, wären es 4

Re: 4 verschiedene lehrer

Antwort von Idamama am 24.09.2007, 10:54 Uhr

Wir haben GU bei Klasslehrer, HSU Lehrer, Handarbeit Lehrer und Religionsleherer.

Ich finde das ok.

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.